Free Book Online
Book Organdurchblutung und Sauerstoffversorgung bei PEEP: Tierexperimentelle Untersuchungen zur regionalen Organdurchblutung und lokalen ... Anaesthesiology and Intensive Care Medicine)

Pdf

Organdurchblutung und Sauerstoffversorgung bei PEEP: Tierexperimentelle Untersuchungen zur regionalen Organdurchblutung und lokalen ... Anaesthesiology and Intensive Care Medicine)

4.5 (2158)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Organdurchblutung und Sauerstoffversorgung bei PEEP: Tierexperimentelle Untersuchungen zur regionalen Organdurchblutung und lokalen ... Anaesthesiology and Intensive Care Medicine).pdf | Language: GERMAN
    J. Beyer K. Meßmer(Author)

    Book details


Die Beatmung mit positiv-endexspiratorischem Druck (PEEP) ist derzeit die Methode der Wahl zur Behandlung der akuten respira­ torischen Insuffizienz. Trotz der erwünschten günstigen Wirkung auf die Lungen­ funktiongelingt es nicht immer, die Gesamtsituation des Patienten zu verbessern. Als eine der Ursachen für diese Resistenz gegenüber PEEP-Beatmung wurde schon frühzeitig die Abnahme des Herz­ minutenvolumens festgestellt undfolgerichtig eine Volumensubsti­ tution und Behandlung mit positiv inotropen Pharmaka empfohlen. Obwohl durch diese Behandlung sowie verschiedene Verfahren zur Ermittlung des sogenannten "best" oder "optimal PEEP" eineVerbesserung der Erfolge bei PEEP-Beatmung erreicht werden konnte, sind die Gesamtveränderungen, die durch PEEP-Beatmung induziert werden, bislang nicht bekannt. Insbesondere fehlen syste­ matische Studien über die Verteilungdes Herzrninutenvolumens auf die einzelnen Organe, d.h. die regionale Organdurchblutung sowie Untersuchungen über die lokale Versorgung der Gewebe mit Sauerstoff. Die simultane Messung und Registrierung der wesentlichenParameter von Lungenfunktion, Hämodynamik, lokaler Sauerstoff­ versorgung sowie Organfunktion und Stoffwechsel erfordert einen außerordentlichen personellen und technischen Aufwand. Am Institut für Chirurgische Forschung derUniversität Mün­ chen standen die Methoden zur Analyse von Veränderungen der Makro- und Mikrohämodynamik, des Gasaustausches und der Ge­ websoxygenierung zur Verfügung. Es waren daher Untersuchungen über die Auswirkungen einergraduierten PEEP-Beatmung sowohl bei normaler Lunge als auch am Modell der akuten respiratorischen Insuffizienz möglich. Eine weitere Voraussetzung zur Durchftih­ rung einer derart umfangreichen Studie ist eine mit den Unter­suchungstechniken vertraute Arbeitsgruppe. Unseren Kollegen, Dr. med. Bernhard Endrich, Dr. med.
2.2 (13253)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 100 pages
  • J. Beyer K. Meßmer(Author)
  • Springer Berlin Heidelberg (1 Jan. 1982)
  • German
  • 3
  • Science & Nature

Read online or download a free book: Organdurchblutung und Sauerstoffversorgung bei PEEP: Tierexperimentelle Untersuchungen zur regionalen Organdurchblutung und lokalen ... Anaesthesiology and Intensive Care Medicine)

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: